Grünkern-Linsen Schnitten

Grünkern Linsen – Schnitten mit Kräuterrahm

 

 

 

Grünkern und rote Linsen separat (Linsen mit Lorbeerblättern und Ingwerscheibchen) über Nacht einweichen. Grünkern ca 30 min kochen, die Linsen ca 15 min kochen. Beides abseihen und mit kaltem Wasser abspülen.

 

Zwiebel, Schalotten, evt. Knoblauch, Staudensellerie, roten Paprika in Olivenöl anschwitzen und mit den gequollenen, gekochten Grünkernen vermengen. Kräutersalze, Pfeffer, Galgant und/oder Suppenwürze nach Geschmack beimengen. Eier dazu und verrühren und zuletzt mit den gekochten Linsen vermengen (ohne Ingwerscheiben und Lorbeerblätter). Reindl (Auflaufform) mit Backpapier auslegen, Masse einfüllen und bei ca 180 Grad ca 20 Minuten backen.

 

Mit Kräuter-Joghurtsoße und grünem Salat servieren.